Herzlich Willkommen

im Kulturzentrum in der alten Johanneskirche der Hanauer Altstadt.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch. 

LINK INC. - Fr. 03/02/23

Einlass ab 19:00 Uhr
Beginn: 20.00 Uhr
Eintritt nach eigenem Ermessen

Teilbestuhlung: Keine Sitzplatzreservierung möglich - first comes first serves!

📸 Evelyne Paparrazi

@linkinc2020 :
Leslie Link (Git.)
Joel Link (Voc. & Git)
Christian Kauffeld (Drums)

1968 - ...The Beatles, Rolling Stones, The Kinks, The Who und viele andere stehen bereits zu dieser Zeit als die Ikonen einer neuen Jugend- und Rock n Roll Generation ganz oben. In diesem Jahr gründete sich "Orange Peel", die bekannte Kultband aus Hanau am Main um den (damals erst 21jährigen!) super Gitarristen LESLIE LINK.

Seit wenigen Jahren spielt Leslie Link mit seinem Enkel Joel Link und Christian Kauffeld live unter dem Bandnamen LINK INC. zusammen. Sie begeistern als hochinteressantes Trio mit eigenen Songs aus ihrem aktuellen Album "One Last Chance" und einigen besonderen Coverversionen der Rockgeschichte.

Kommen, schauen und hören Sie wie Großvater und Enkel Ihnen mit den brandneuen Songs sowie Interpretationen aus 60 Jahren Rock ‘n’ Roll Geschichte einen schönen und unterhaltsamen Abend mit generationsübergreifendem Gitarren-Rock darbieten.
So which show of those artists has been the most memorable for you? 🤔🍀

We're very excited to start our cultural program in the new year - first dates are now published on our website, hope to see you soon! 🧡
Das Projekt EinTopf in Trägerschaft des Diakonischen Werks Hanau-Main-Kinzig und @kirchenkreishanau wurde um einen weiteren Monat verlängert - die Suppenausgabe erfolgt abschließend also auch noch im Februar 3x wöchentlich! 🍀

Danke für den großen Zuspruch, das Interesse und die Unterstützung. Wir werden mit dem Projektauslauf eine Evaluation durchführen und prüfen, wie wir das Projekt im kommenden Herbst/Winter wieder aufnehmen können. 🧡
~ Latte Art Workshop ~

Lange angekündigt, nun endlich stehen die ersten Termine für Workshops mit unserem Barista @kevin_rapier fest:

➡️ Sonntag, 05.02.23 
➡️ Sonntag, 05.03.23

Euch erwarten Theorie & Praxis an der Siebträgermaschine mit den folgenden Themenschwerpunkten:

➡️ Specialty-Coffee
➡️ Arbeitsschritte & Parameter der
  Kaffeezubereitung
➡️
Produktionskette der Kaffeebohne
➡️ Latte Art & Umgang mit der
  Siebträgermaschine und Mühle

Weitere Info zu den Workshops:

➡️ Dauer jeweils von 10.00 bis ca. 15.00 Uhr
➡️ Maximal 4 Teilnehmende pro Termin
➡️ Teilnahmegebühr 149,00€ pro Person & Termin
➡️ Einstündiger Auffrischungskurs inkludiert, die
  Terminabsprache erfolgt individuell mit den
  Teilnehmenden

Interesse? Kontaktiert uns gerne per Nachricht hier auf unserem Kanal oder per E-Mail unter info@ajoki.de 🍀 Der Workshop eignet sich natürlich auch super als Geschenkidee unter dem Weihnachtsbaum 😉 🎁🎄🎅

Wofür steht AJOKI?

AJOKI – in Anlehnung an unseren Standort; untergliedert sich in verschiedene Schwerpunkte zu einem einem Kultur- und Bildungsraum in der Alten Johanneskirche. Das Ellis als Musik- & Kulturclub ist und bleibt weiterhin ein Teil davon. 
 
Unser Projekt befindet sich in den Räumlichkeiten des Zentrums der Evangelischen Kirche in Hanau, soll ebenfalls auf die Historie, Fachstellen und Arbeit der Gemeinde vor Ort aufmerksam machen, als Ort der Begegnung Netzwerke schaffen und verbinden, Bildung und kulturellen Austausch fördern, mit zivilgesellschaftlichen Gruppen kooperieren und die Eigeninitiative im örtlichen Gemeinwesen stärken.

DAS

Das Ellis versteht sich als Kulturbühne bzw. Musikclub. Es lädt offen dazu ein, sich an der Kulturgestaltung in der Stadt zu beteiligen. So hat sich zum Beispiel eine großartige Zusammenarbeit mit dem Soziokulturverein und Team des KUZ Hanau etabliert, mit denen wir unser aktuelles Programm gestalten.

Unser Programm besteht vorwiegend aus Live-Musik von lokalen bis internationalen Künstlern; sowie aus Kleinkunst, Lesungen, Theater, Tanzabenden, Märkten und weiteren Formaten, die die kulturelle Vielfalt und ein harmonisches Zusammenleben in Hanau fördern sollen.

Das ajoki

CAFÉ

Third Wave Coffee heading for Hanau
Transparenz, Wertschätzung, Nachhaltigkeit und Fokus auf Qualität in jedem Teil der Produktionskette.
 
Vom Anbau und der Ernte auf der Kaffeeplantage, über die, den Geschmack betonende Röstung und entsprechende Zubereitung der Baristi, bis hin zum Genuss. Der bewusste Kaffeekonsum steht im Vordergrund. Dieses Bewusstsein wollen wir mit euch teilen und verbreiten und bringen dafür  mit backyard coffee endlich Specialty Coffee nach Hanau.

DER AJOKI

CAMPUS

Unsere Terrasse transformiert sich insbesondere für Schüler:innen & Student:innen zum öffentlichen Lern- & Aufenthaltsplatz
.
Kostenloses W-LAN & und Stromzugang
Mitbringen von eigenen Speisen und Getränken erlaubt
→ Rabatte für Schüler:innen und Student:innen im AJOKI Café
→ Über einhundert Sitzplätze im Freien (überdacht)
→ Kostenfreie Bildungsangebote
.
Es entsteht ein freier Platz zum Arbeiten, Lernen, Netzwerken, Entspannen, Teilen und Begegnen; dem AJOKI Campus.

DAS

GRUND BILDUNGS ZENTRUM

Seit Herbst 2020 bezieht das Grundbildungszentrum Hanau der VHS Hanau verschiedene Räumlichkeiten in der Alten Johanneskirche und bietet kostenfreie Bildungsangebote für Erwachsene, Jugendliche und Kinder an.

DIe

HISTORIE

Unser unabhängiges Projekt befindet sich in den Räumlichkeiten des Zentrums der Evangelischen Kirche in Hanau und soll ebenfalls auf die Historie, Fachstellen und Arbeit vor Ort aufmerksam machen. In Absprache mit der Ev. Stadtkirchengemeinde und der Stadt Hanau wollen wir helfen, die Alte Johanneskirche als denkmal-geschütztes Gebäude instand zu halten und den Umbau des Kirchturms zur öffentlichen Begehbarkeit voranzubringen.

EINLADUNG ZUM MITNUTZEN

Neben der Möglichkeit, sich Räumlichkeiten in der alten Johanneskirche für unterschiedlichste Anlässe anzumieten, lädt unser Ort zur Eigeninitiative im örtlichen Gemeinwesen ein und ruft zur Beteiligung und Mitgestaltung auf. Sprecht uns an!

ADRESSE

AJOKI / Ellis

Johanneskirchplatz 1
63450 Hanau

ÖFFNUNGSZEITEN

Donnerstag & Freitag
  11.00  – 18.00 Uhr

 Samstag & Sonntag
 10.00  – 18.00 Uhr

KONTAKT

Gefördert im Rahmen vom Förderprogramm Neustart Kultur (Musikclubs)